Ezzy Legacy – Das Budget Segel in bewährter Ezzy Sails Qualität

Ezzy Legacy

Ezzy Sails Legacy

Darauf hat die Surfer-Welt gewartet: Ein solides und hochwertiges Ezzy-Segel für den preisbewussten Surfer, das den High-End Produkten wie dem Ezzy Elite, Ezzy Panther LTD, Ezzy Cheetah und Ezzy Lion nur wenig nachsteht. Wer nun also mit einem eingeschränkten Windsurf-Budget nicht auf Ezzy Sails verzichten möchte, für den ist das neue Segel wie geschaffen:

Das Ezzy Legacy mit

  • bewährten Ezzy Schnitten
  • 100 % X-Ply
  • den für Ezzy bekannten integrierten Protectoren und Verarbeitungsdetails
  • einer sinnvollen Größenstaffelung für den Freestyle- und Freeride-Bereich
Ezzy Sails

Ezzy Sails

Das Legacy profitiert damit von der Entwicklungsarbeit der Toplinien, verzichtet jedoch auf die „High End“ Ausstattungsmerkmale zur Kostenreduktion. Das Ergebnis ist ein von der Leistung her absolut überzeugendes Segel mit grundsolider Ezzy Ausstattung zu einem sensationellen Preis. Eine absolut ideale Wahl auch für den eher gelegentlich aktiven Surfer sowie für Verleih und Schulung. Die kleinen Größen orientieren sich am Shape und Profil des Ezzy Wave Tiger, die größeren am Ezzy Cheetah.

Technische Daten:

Größe
qm
Luff min
cm
Luff max
cm
Boom min
cm
Boom max
cm
Latten
Anzahl
Mast
cm
4,2 378 380 149 157 5 370
4,7 402 404 157 165 5 400
5,2 421 423 165 173 5 400
5,8 441 443 171 178 5 430
6,5 452 455 189 198 6 430
7,5 475 478 202 212 6 460

Erwartet wird das neue Tuch so wie die übrigen Modelle im Februar 2013. Vorbestellungen sind bereits hier möglich:

Ezzy Sails Legacy vorbestellen

Alle unsere Ezzy Segel im Überblick:

Alle Ezzy Sails von Surfshop W7 ansehen

 

On Explorer inflatable sup

Neues Inflatable SUP (aufblasbar) zum Kampfpreis

On Explorer inflatable sup

Aufblasbares SUP Board: Das On Explorer

Zum neuen Jahr geht On mit einem neuen Air SUP Board an den Markt: Das ON SUP 10.6 Explorer aufblasbar ist ein breit geschnittenes Air Standup Board, das mit 192 Litern und 10’6 (etwa 320 cm) Länge eine hohe Kippstabilität für Stand-Up Surfer bietet. Hersteller On Boards empfiehlt dieses Board für bis zu 96 kg Körpergewicht. Selbst in Kabbelwasser liegt das aufblasbare Air SUP Board von On ruhig im Wasser und ist damit das perfekte Entry Level SUP Board für Einsteiger und Freizeit-Paddler.

Im Lieferumfang enthalten:
Das Board inkl. 3 Finnen
praktischer Rucksack
hochwertige Kolbenpumpe mit Druckanzeige
3fach zerlegbares SUP Paddel (das gibts nur selten dazu! Echte Ersparnis)

  • Weitere Features des SUP On Explorer aufblasbar:
    integrierter Tragegriff
    Anti-Rutsch-EVA Deck
    Geringer Verwringungseffekt
    Eingearbeiteter D-Ring zum Abschleppen und für die Rettung

Technische Daten des aufblasbaren On SUP „Explorer“ 10.6:

Volumen: 192 Liter
Länge: 10.6 (320 cm)
Breite: 31,5 inch (80,1 cm)
Dicke: 4 Inch (10 cm)
Tail: Rounded Squaretail
Nose: Pointy Round Nose
Deck Pad: huge anti skid EVA Deck Pad
Built in Carry Handle
Finnen: 3 Finnen mit fix installation
Gewicht: 15 kg (indicative weight ± 5%)

Preislich liegt dieses aufblasbare SUP Board trotz des großzügigen Lieferumfangs und der guten Verarbeitungsqualität im unteren Segment. Damit wird dieses Inflatable Stand-Up Paddle Board eine echte Alternative.

Wasserdichtigkeit bei Handy-Taschen & Co.

Overboard Wasserdichte Rucksäcke

Wasserdicht? Jein!

Das Wasserdichtigkeitskriterium bei Taschen – Wir klären über ein Mysterium auf

Wasserdicht, wasserfest, wasserabweisend – bei dieser Begriffsvielfalt kann der Verbraucher sich schon mal verwirrt am Kopf kratzen und sich fragen: Wann ist eine wasserdichte Tasche wirklich wasserdicht, und wann nicht?

Die Erklärung: Die Dichtigkeit der meisten Brands bezieht sich immer nur auf einen bestimmten Einsatzzweck, da eine absolute Wasserdichtigkeit zwar technisch möglich, aber extrem kostspielig ist.

Genau über die Wasserdichtkeitkeitsklasse informieren!

Die Angabe der 100%igen Wasserdichtigkeit bei Taschen, Packsäcken, Handyschutzbeuteln & Co. gilt nicht universell. Sie bezieht sich immer nur auf den jeweiligen beschriebenen Einsatzzweck und sind mit Wasserdichtigkeitsklassen versehen, die die Nutzung der Taschen zur Gewährleistung der Wasserdichtigkeit klar eingrenzen. Diese orientieren sich an dem weltweit anerkannten Industriestandard IEC 60529 (siehe z.B. http://de.wikipedia.org/wiki/Schutzart#Erste_Kennziffer_des_IP-Codes ).

Hier ist eine Übersicht über die Klassifizierung bei der Marke Overboard:

https://www.wasserdichte-tasche.com/wasserdicht-kriterien.php#prod

 

 

Wer sich eine wasserdichte Tasche kauft, sollte dies unbedingt berücksichtigen, um einen Schaden an seinem Handy, ein Durchnässen seiner Kleidung oder gar das Verwüsten wichtiger Dokumente vermeiden möchte…

Du suchst eine Tasche? Wir haben eine große Auswahl für dich!

Wasserdichte Taschen kaufen

Der neue Wanna Neoprenanzug

 

Die Marke Wanna kommt mit zwei Neoprenanzug-Modellen auf den deutschen Markt: Mit einem Modell für Herren (Neoprenanzug Wanna Storm Mens) und einem Wetsuit

Wanna Mens Surfanzug

Wanna Mens Surfanzug

für Damen (Wanna Storm Women).

Mit 5 mm Neopren im Rumpfbereich, 3 mm an Waden und Unterarmen und 4 mm Neoprendicke für den Rest ist der Neopren-Anzug auch für kühlere Herbsttage und für das Frühjahr genauso gut geeignet wie für den Sommer. Der ultrastabile Plastik-Reißverschluss ist unverwüstlich und lässt sich durch die angebrachte Leash auch durch den Surfer selbst einfach öffnen und schließen.

Anstelle von Klettverschlüssen an Armen und Beinen, die nicht dehnbar sind und schnell die Gliedmaße abschnüren, hat der Hersteller ein System entwickelt, das ohne Klett auskommt: Ein extra weicher und dünner Neopren-Streifen wird doppelt umgenäht und schmiegt sich bündig ohne Abzuschnüren an den Arm oder das Bein an. Dadurch hat man trotz hohem Tragekomfort einen dichten Anzug. Extra geschützte Knie sind bei Wanna selbstverständlich.

Weitere Ausstattungsdetails machen diesen Neoprenanzug zu einem Top Produkt, beispielsweise der durchdachte Mix von kaschiertem Neopren und Glatthaut-Neopren: Das Glatthaut-Material hat durch seine geringe Oberfläche einer geringere Verdunstungskälte, so dass der Körper schön warm bleibt – das kaschierte Neopren im Arm- und Beinbereich ist robuster und damit länger haltbarer.

Diese und weitere Neoprenanzüge im Surfshop Windstärke 7: Neoprenanzüge – Wetsuits

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neopren-Handschuhe für Surfer

Insbesondere für Einsteiger wird das Aufholen des Windsurf Riggs mittels einer Startschot schnell zur Qual: Die ungewohnte Reibung zusammen mit den vom Wasser aufgeweichten Händen verursachen Blasenbildung oder offene Stellen. Hier kann man jedoch präventiv tätig werden: Neopren-Handschuhe reduzieren nicht nur die Belastung der Hände, sie sind auch gerade im Herbst und im Winter eine tolle Möglichkeit, um die Hände wärmer zu halten, so dass der Surfspaß auch im Winter länger möglich ist.

Unser komplettes Neopren-Handschuh-Sortiment:

Neopren-Handschuhe kaufen