Attitude Sails: Daten, Tests und Erfahrungsberichte

Attitude Sails

Attitude Sails

Ein neuer Windsurf Segel Brand macht Furore und weckt die Neugier. Doch was taugen Attitude Sails wirklich? Wir haben die Berichterstattung, Erfahrungsberichte und Tests zu der neuen niederländischen Segelmarke zusammengetragen.

Zunächst zur Segel-Range:

Modell Einsatz Größen
Attitude Rebel Wave Segel 3,7 – 5,7
Attitude Allstar Freestyle Wave Segel 3,7 – 5,7
Attitude Source Freeride Segel 5,2 – 7,2
Attitude RPM Nocam Freerace Segel 5,8 – 8,4
Attitude Hornet 3-Cam Freeslalom Segel 5,8 – 9,0

 

Dies sagen die Fachleute über Attitude:

Attitude Sails Allstar 5.7 test: This newborn Attitude Allstar has convinced us 100% because of its power in light wind conditions and the ability to handle the strongest gusts with ease. The sail feels light and smaller than it actually is. Normally we consider a 5.7 wave sail as large, a “sacrifice” necessary to be able to plane in minimal conditions. But not the Allstar 5.7, it feels active, responsive and encourages to try new maneuvers. The conclusion: definitely a great choice for light wind conditions and waves. (WINDCAM.it – may 2014)

 

Attitude Sails Allstar 5.2 & 5.7 test: A true all-round 4 batten designed to be incredibly light and direct in terms of manoeuvrability, while remaining neutral in the hands … light riders or those with ‘light feet‘ will appreciate this sail that ensures excellent wave/freestyle performance … The Allstar excels both in flat water and in the waves, whether with light downhaul for the power you need for freestyle, or flatten it for down the line in waves. The wide range of use and trim the sail will give you the control you need. (4windsurf.it – September 2014)

 

Attitude Sails Source test: „A balanced and well-behaved sail with outstanding, compact manoeuvrability and stunning wind range.“

„A confidence-inspiring creation for everyday sailors wanting unbelievable bang for the buck“ (UK Windsurf Magazine – July 2014)

Attitude Sails RPM test: „A breath of fresh air sees excellence arrive in the windsurfing world out of the blue. A solid, stable product at the racier end of the nocam scale offering superb speed and handling is sure to set the cat amongst the pigeons. This is no ‘budget’ new player. Attitude sails have launched with exactly the right approach and delivered a quality, value-for money product straight out of the blocks. Chapeau.“  (UK Windsurf Magazine – april 2014)

 

Obwohl Attitude Sails erst seit Anfang 2014 richtig am Markt ist, haben die Segel bereits gute Testergebnisse von verschiedenen Windsurf Magazinen aus verschiedenen Ländern eingefahren.

Alles in allem kann man Attitude bezeichnen als eine Segelmarke, die

  • innovativ ist,
  • technisch durchdacht ist,
  • gute Fahreigenschaften mitbringt,
  • hochwertig verarbeitet ist,
  • durch eine klare Range überzeugt,
  • optisch sehr ansprechend ist,
  • ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet.

Einzig zu beachten: Attitude Sails funktionieren nicht mit jedem Masten! Hier wird auf Flex Top Masten gesetzt!

 

Weitere Infos zu Attitude:

http://www.attitude-sails.com/

Attitude Online kaufen:

https://www.surfshop-w7.de

O’Shea Test: Ein Kunden-Erfahrungsbericht

Kunden testen die O'Shea Boards

Kunden testen die O’Shea Boards

„Wir haben online zwei 10‘6 SUP bei Windstärke 7 erworben. Kaum bestellt waren die SUPs schon bei uns eingetroffen, super schnelle Lieferung! Verpackung alles top. Ein SUP lässt sich innerhalb von zehn Minuten mit der mitgelieferten Pumpe schnell und einfach aufpumpen. Besonders gut gefallen uns die Rücksäcke in der sich das zusammenfaltbare SUP inkl. Paddel und der Pumpe einfach verstauen lässt. Beide Rucksäcke lassen sich einfach im Autokofferraum transportieren. Das SUP haben wir inzwischen auf See und Fluss ausprobiert: sehr stabil, einfache Handhabung, mit Sicherheit gut für Anfänger geeignet. Auch auf dem Fluss mit Strömung lässt es sich gut fahren, ist wendig, fährt gut geradeaus und es macht echt Spaß! Inzwischen haben wir die SUPs schon mehrfach in Benutzung, die Qualität passt! Besten Dank!“

Erfahrungsbericht von Marcus S.

Ezzy Sails Range 2015

Zu 2015 gibt es im Hause Ezzy Sails einige Veränderungen, aber einiges bleibt auch beim Alten.

Neu für 2015:

Ezzy Elite 2015

Ezzy Elite 2015

>>> ein ganz neues Elite!

•• Our best selling wave sail.
•• 4 battens, light-weight and very stable.
•• Designed for all wave sailing conditions, including flat water.
•• Powerful, but with a soft feel.
•• Wide wind range, so fewer sails are needed in your quiver.
•• The Elite is strong. We use Technora and Spectra X-ply sailcloth.
•• Our unique Color Fusion sailcloth makes the Elite visually stunning.
•• Calibrated rigging system for fast and accurate rigging.
•• The Elite also works with non-Ezzy masts.
•• Every Elite is rigged and thoroughly inspected in our factory.

 

>>> Bewährtes Segel in neuem Gewand: Neue Farben für das Ezzy Wave Tiger

Ezzy Tiger 2015

Ezzy Tiger 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Ezzy Taka, Cheetah, Lion, Superlite, Kids sets und die Masten gehen unverändert in die Saison 2015 und sorgen so für eine hohe Wertstabilität der Windsurf-Ausrüstung. Lediglich beim Ezzy Legacy kommt eine neue Farbe hinzu: Es wird künftig auch in rot verfügbar sein.

Vorbestellungen jetzt aufgeben:

https://www.surfshop-w7.de

Weitere Infos in Kürze hier:

http://www.ezzy.com/sails/2015-sails

Ezzy Auslauf

Ezzy Elite

Ezzy Elite

Es geht in die letzten Runden mit den Ezzy Auslaufsegeln für dieses Jahr. Einige wenige Ezzy Elite sind noch da und noch ein Ezzy Wave Tiger in Größe 5,2.

Die letzten Ezzy Sails von diesem Jahr:

Ezzy Auslauf ansehen

Die 2015er Segel stehen auch schon in den Startlöchern. Während sich am Lion und Cheetah nichts ändert, gibt es von Tiger und Elite wieder ein Upgrade. Hier die neuen Farbkombis des 2015er Ezzy Wave Tiger:

 

ezzy-tiger-2015