North Sails E-Type 2017

North Sails Freeride Range 2017

Der schon erwartete Launch der 2017er Freeride Range von North Sails wird sich noch etwas verzögern und kommt nur Schritt für Schritt. Die Release-Termine im Einzelnen (vgl. https://www.north-windsurf.com/deu/nodes/display/product_ranges/overview-2017)

North S_Type SL: August 2016

North E_Type: Frühjahr 2017

North Warp F2017: September 2016

Auch wenn die technischen Details noch nicht raus sind, erwarten wir keine großen Änderungen. Das North Sails E.Type geht in den selben Größen an den Start wie 2016 und wird auch wieder in zwei Farbkombis angeboten: Blau-grün und schwarz-rot. Der Freeride-Klassiker von North Windsurf ist auch 2017 camberlos und bietet den größtmöglichen Einsatzbereich aus der ganzen North Segelfamilie. Es ist und bleibt daher der Allround-Klassiker für Windsurfer, die ein One-for-All Surfsegel suchen.

 

 

Auch das North Sails S.Type SL wird voraussichtlich weitgehend unverändert weitergeführt, allerdings kommt am oberen Ende der Segelgrößen das S-Type SL 9,3 hinzu und antwortet damit auf die Ansprüche der Performance-Flachwasser-Windsurfer, die auch bei 3 Windstärken mit einem profilstarken Camber-Segel leicht ins Gleiten kommen wollen.

 

Posted in Windsurfen and tagged , , , , , , , .